Aktuelle Ausgabe: 6 – 2021

Pouillon in Algerien

Am Anfang dieses Hefts stand die Kraft der Bilder, die der Lausanner Fotograf Leo Fabrizio in jahrelangen Recherchen vom Werk Fernand Pouillons in Algerien geschaffen hat: Die Würde und die Vielfalt der Architektur, die Melancholie ihres Zerfalls, die meisterhaften Aufnahmen im warmen Licht des Mittelmeers haben uns tief beeindruckt, als wir vor einem Jahr dem Buch Fernand Pouillon et l’Algérie. Bâtir à hauteur d'hommes begegneten, das Leo Fabrizio in Zusammenarbeit mit der Fotografin Daphné Bengoa publiziert hat. Für dieses Heft hat er uns sein Archiv geöffnet, so wird sein grosser Bilderbestand hier erstmals zugänglich.

Architektur lesen

werk, bauen + wohnen berichtet aktuell und kritisch über Archi­tektur im inter­natio­nalen Kontext. Die thema­tischen Hefte bieten vertiefte Analysen, Vergleiche und Hinter­gründe. Als Organ des Bundes Schweizer Archi­tekten BSA erscheint die Archi­tektur­zeitschrift werk, bauen + wohnen im 108. Jahrgang.