Polyphonie auf dem Zauberberg

Klimakrise, koloniale Vergangenheit, Enrichissement – Die Verantwortung von Architektur und Architekturschaffenden

Der Klimawandel: Definiert er die Voraussetzungen der Architektur ganz neu? Bleibt Neubauen eine Option – und welche neuen Horizonte zeichnen sich ab? Koloniale Vergangenheit: Wie wirkt sie in unsere Gegenwart hinein? Die Kunsthaus-Erweiterung in Zürich: Was hat die hermetische Architektur des Neubaus mit der historischen Belastung der Sammlung Bührle zu tun?

Fragen dieser Art lagen der Profession lange Zeit eher fern, jetzt sind sie in den Vordergrund getreten. Auf der Schatzalp in Davos diskutierten die Mitglieder des BSA im Oktober 2021 Grundsätzliches mit externen Expertinnen und Experten. Die Publikation sammelt Gespräche und Aussagen.

BSA Zürich Aargau Glarus Graubünden ZAGG (Herausgeber)

32 Seiten
Deutsch / Französisch
Moderation / Animation: Denise Bertschi, Marcel Hänggi, Cathérine Hug, Jakob Tanner, Christoph Keller

ISBN 978-3-909145-22-5
CHF 15.–
EUR 15.–

Bestellen