22.07.2015

Ferien im modernen Klassiker

«Wohnen wie in den Ferien!» – so lautete 1932 der Werbeslogan für die Werkbundsiedlung Neubühl. Die Werkbund-Ortsgruppe Zürich nimmt diesen Slogan jetzt beim Wort und bietet im Neubühl ein Appartement im Neubühl als Ferienwohnung für kurze oder längere Aufenthalte. Die Wohnung im Laubenganghaus ist für eine bis zwei Personen geeignet und kann für einzelne Tage oder wochenweise gemietet werden. Eingerichtet ist sie mit sorgfältig ausgewähltem Mobiliar, das in einem direkten Zusammenhang mit der Siedlung Neubühl oder der schweizerischen Designgeschichte steht. Der Preis liegt bei 80 Franken pro Nacht bzw. 500 Franken pro Woche: swb-gästewohnung-neubühl.ch

Ein ganzes Reihenhaus mit Garten steht seit einem Jahr in der berühmten Hufeisensiedlung von Bruno Taut im Süden Berlins für Ferien- oder Studienaufenthalte zur Verfügung. Der Berliner Designer Ben Buschfeld hat es originalgetreu – auch in den ursprünglichen kräftigen Farben und mit Mobiliar und Ausstattung aus der Zeit – wieder herstellen lassen. Das Dreizimmerhaus bietet bis zu vier Personen Platz, die minimale Mietdauer beträgt drei Tage, der Preis pro Woche 1050 Euro. tautes-heim.de

— Daniel Kurz
Im Garten der Hufeisensiedlung Britz.
© Ben Buschfeld – Tautes Heim
Anzeige