Aktuelle Ausgabe: 6 – 2019

Programm Agglo

Nirgends wächst und verändert sich die Schweiz so rasant wie in den Agglomerationen. Die Vororte nehmen immer deutlicher städtische Konturen an. Doch nun zeichnet sich ein planerischer Paradigmenwandel ab: Statt um arrondierte Areale geht es jetzt immer häufiger um den sehr viel schwierigeren Umbau des Bestandes, um die Verdichtung bestehender Quartiere, um die Entwicklung der Zentren und Wohngebiete – wo eine Vielzahl von Interessen und Eigentumsgrenzen aufeinandertreffen. 

Architektur lesen

werk, bauen + wohnen berichtet aktuell und kritisch über Archi­tektur im inter­natio­nalen Kontext. Die thema­tischen Hefte bieten vertiefte Analysen, Vergleiche und Hinter­gründe. Als Organ des Bundes Schweizer Archi­tekten BSA erscheint die Archi­tektur­zeitschrift werk, bauen + wohnen im 106. Jahrgang.