22.04.2016

Antwerpen gucken

Die Stadt an der Schelde ist nicht nur ein europäischer Hotspot seit dem 16. Jahrhundert und aufgrund ihrer Handelsverbindungen ein Schwergewicht, auch in der Stadtplanung wurden in der letzten Dekade die Hausaufgaben gemacht. Die Belgische Architektur, die derzeit Erfolge feiert, ist zumeist auch gut eingebettet in ein städtebauliches Umfeld. Unsere Hefte zu Gent (wbw 7/8–2011) oder zu Antwerpen (wbw 3–2016) bestätigen dies.

Dass die Kultur der flämischen Metropole wieder starke Aufmerksamkeit erregt, hat neben Architektur und Städtebau auch mit der florierenden Modeindustrie zu tun: Als Antwerpen-Six haben sie in den 1980er Jahren die Modewelt bestimmt. Heute ist dieser Rausch um die Kollektionen von Walter van Beirendonck, Ann Demeulemeester oder Dries van Noten noch im Modemuseum präsent, das 2002 von der Architektin Marie–José Van Hee stilvoll eingerichtet wurde.

Vom einstigen Glanz versprüht die Stadt auf Schritt und Tritt, angefangen beim monumentalen Hauptbahnhof mit seiner Orgie an Naturstein aus aller Herren Länder. Hier spürt man, dass das Territorium der Flamen einst weit über die Landesgrenze gereicht haben muss. Mit dem Wasser der Schelde und dem Hafen, der im 19. Jahrhundert in Becken im Norden der Stadt verlagert worden war, ist seitdem diese Wirtschaftskraft verbunden. Der aktiv betriebene Hafen hat sich aber längst von der Stadt verabschiedet. Das einstige Rotlichtviertel ist ein aufgeräumtes Wohnquartier. Die Taxifahrer bringen diese Ablösung des Hafens von der Stadt in ein stimmiges Bild: Einst kamen die Schiffe in die Stadt und mit ihnen die Seemänner in die Etablissements im Hafenbezirk, heute werden die Frauen zu den Schiffen gefahren.

Antwerpen ist eine Stadt voller Geschichten. Lesen Sie unser Heft zu Antwerpen und geniessen Sie die Entdeckungen des Wiener Architekten Jakob Dunkl, der Antwerpen für den Kultursender Arte in deren Doku-Serie «Meine Stadt / Ma Ville» porträtiert hat: Sendetermin 24. April, 11:20 Uhr, Wiederholung 30. April 05:00.

— Roland Züger
© BuiltBy.TV
Anzeige