Im «Baugedächtnis Schweiz Online» des Konsortiums der Schweizer Hochschulbibliotheken sind sämtliche Ausgaben bis auf die letzten fünf Jahre in digitaler Form verfügbar.