Aktuelle Ausgabe: 11 – 2018

Lernlandschaften

Die Schule erfindet sich soeben neu. Moderne pädagogische Grundsätze stellen das einzelne Kind in den Mittelpunkt. Gerade weil der Schulbau in der Schweiz als Königsdisziplin gilt, ist es entscheidend, dass die Verfahren geöffnet werden für das Wissen der Pädagogen. Das erfordert auf allen Seiten die Bereitschaft, eine gemeinsame Sprache zu finden und über das Ästhetische hinaus an neuen räumlichen Lösungen zu arbeiten und sich vom Klassenzimmer zu verabschieden.

Architektur lesen

werk, bauen + wohnen berichtet aktuell und kritisch über Archi­tektur im inter­natio­nalen Kontext. Die thema­tischen Hefte bieten vertiefte Analysen, Vergleiche und Hinter­gründe. Als Organ des Bundes Schweizer Archi­tekten BSA erscheint die Archi­tektur­zeitschrift werk, bauen + wohnen im 105. Jahrgang.