6 – 2017

Elbphilharmonie

Sie ist der unbestrittene Star dieses Jahres: hoch aufragend, glänzend und kapriziös steht sie im Hamburger Hafen und verdreht allen den Kopf. Der Weg bis zur Eröffnung gleicht einem saftigen Polit-Thriller mit allem, was dazugehört, Skandalen, Baustopps und phänomenalen Kostenüberschreitungen. Die Elbphilharmonie bietet dermassen viel Stoff, dass wir ihr ein Heft widmen. Wir bewegen uns auf verschlungenen Pfaden durch das Gebäude, schauen uns natürlich die Architektur genau an, aber auch den Kosmos darum herum; die komplizierte Statik, die atemberaubende Planungs- und Baugeschichte und die ambivalente Symbolik dieser Ikone.

Das Heft erscheint am 2. Juni und kann im Webshop vorbestellt werden.

Leseprobe aus wbw 6 – 2017

Anzeige

Lesen Sie werk, bauen + wohnen im Abo und verpassen Sie keine Ausgabe oder bestellen Sie diese Einzelausgabe