18.09.2020

Ausstellung zu Architektur und Stadt im Spiegel der Karikatur

Architektur gilt als humorlose Disziplin. Der tägliche Kampf gegen Brandschutz-Vorgaben, Kostensteigerungen oder Terminverzögerungen kostet die Architekturschaffenden nicht selten die letzten Nerven. Gleichwohl gilt: Nur wer genügend Abstand wart im Tagesgeschäft findet Möglichkeiten zur Reflektion. Und der Humor böte bekanntlich ein Mittel, Distanz...

weiterlesen

15.09.2020

Der schöne Holzwerkstoff

Der Holzbau strebt nach immer neuen Herausforderungen. Das symbolisieren Hochhäuser wie die Suurstoffi in Rotkreuz (Burkart Meyer) und ganze Hochschulen wie die geplanten Projekte der BFH in Biel (pool architekten) oder der Campus Blue Factory in  Fribourg (Behnisch Architekten). Mit den neuen Dimensionen wachsen die Belastungen einzelner Bauteile, vor allem Stützen und Träger....

weiterlesen

10.09.2020

Wir gestalten die Zukunft Basels mit

Wie soll Basel in 30 Jahren aussehen? Diese Frage verhandelt die Koproduktion von S AM und der Abteilung Städtebau & Kultur des Bau- und Verkehrsdepartements Kanton Basel-Stadt vom 11. bis zum 27. September 2020 im Forum Städtebau «Basel 2050». Anlässlich der anstehenden Transformationen von ehemaligen Industriearealen und einem prognostizierten...

weiterlesen

10.09.2020

Neues aus der Zentralschweiz

Wussten Sie, dass die Zentralschweiz eine eigene, kleine aber sehr feine Architekturzeitschrift besitzt? Und dass es sich jedesmal lohnt, sie zu lesen, weil ihre Themen und Beispiele immer wieder – weit über die Region hinaus – den Nerv treffen? Die Zeitschrift heisst KARTON, und widmet sich der «Architektur im Alltag der Zentralschweiz». Der Architekt, Blogger...

weiterlesen

08.09.2020

Kein Heft im Briefkasten…?

Bestimmt haben Sie es schon bemerkt: Unser September-Heft ist noch nicht erschienen. Wir haben entschieden, diese Ausgabe zugunsten einer Doppelnummer im Oktober ausfallen zu lassen. Der Grund dafür ist einmal mehr das Corona-Virus. Gerade jetzt, in der «neuen Normalität», mag es vielen Abonnentinnen und Abonnenten schwer verständlich erscheinen, dass kein Heft im...

weiterlesen

04.09.2020

Erstling: Bald Abgabe!

Das Corona-Virus hat allenthalben die Terminpläne durcheinander gebracht. Auch für den Wettbewerb «Erstling» haben wir mehr Zeit eingeräumt: Die Eingabefrist für gute Texte über frische Architekturentdeckungen läuft neu bis zum 30. September statt bis Ende Juni. «Erstling»: Der Wettbewerb für Architekturkritik, lanciert von werk, bauen +...

weiterlesen

30.08.2020

Hereinspaziert!

Vielfältige Einblicke von Genf bis St. Gallen Endlich einmal Le Lignon in Genf besuchen, das grösste Wohngebäude der Schweiz, das Jaccaud Spicher gerade erst sorgfältig renoviert haben? Oder lieber die Tours de Carouge von Jean-Marc Lamunière? Vielleicht gar einen Wald aus zweihundertjährigen Mammutbäumen mitten in der Stadt? Allein in Genf und Umgebung warten...

weiterlesen

25.08.2020

Ein Gebäude wie ein Musikstück

In Mexiko arbeiten die renommierten Architekturbüros überwiegend für sehr wohlhabende, private Kunden. Aufgrund der politisch ungünstigen Lage des Landes, des hohen Masses an Korruption und Vetternwirtschaft sind öffentlich finanzierte Projekte, die eine qualitativ hochwertige Architektur versprechen, eine Seltenheit. Das Staatsarchiv von Oaxaca ist eine solche...

weiterlesen

21.08.2020

«We’ll meet again»

Überangebot und Selbstbeschränkung hätte der diesjährige Designers’ Saturday zum Thema gehabt, respektive die Balance zwischen diesen Polen. Unter dem Titel «Enough!?» mit Ausrufezeichen und Fragezeichen wurde gleich die Antwort gegeben, dass es «so» nicht weitergehen kann und soll. Und seit März sind das hierzulande nicht mehr nur leere...

weiterlesen

18.08.2020

Paris buchen

Für die meisten Schweizerinnen und Schweizer sind die Sommerferien nun definitiv vorbei. Nur noch die prallgefüllten Fotospeicher der Handys zeugen von den erholsamen Tagen. Wer beim Aussortieren der Sommerfotos in Melancholie verfällt, dem legen wir eine Abhilfe ans Herz: Gleich die nächste Reise ins Auge fassen – zum Beispiel nach Paris. Mit dem Heft Grand Paris werfen...

weiterlesen